Ariana Grande

Ariana Grande erblickte am 26. Juni 1993 das Licht der Welt. Ihre ersten Schritte im Showbusiness machte sie am Broadway. Größere Bekanntheit erreichte sie durch ihre Rolle der Cat Valentine in den Nickelodeon-Serien Victiorious mit Victoria Justice und Sam & Cat mit Jennette McCurdy. Inzwischen hat sich Ari jedoch weitestgehend aus der Film- und Serienbranche zurückgezogen und konzentriert sich auf ihre Arbeit als Sängerin.
Im Jahr 2013 erschien ihr Debutalbum Yours Truly. Ihm folgten My Everything (2014) und Dangerous Woman, auf dem auch ihre Hitsingle „Into You“zu finden ist. Im Jahr 2016 gab sie bekannt, 2017 auf große Welttournee gehen zu wollen.
Privat war Ariana Grande zwischen 2014 und 2015 mit Rapper Big Sean liiert. Seit Sommer 2016 ist Rapper Mac Miller ihr Freund.

Beitrags-Bild: alien_artifact @ Flickr; CC BY-SA 2.0