Sänger

Kämpft Taylor Swift um die Freundschaft zu Ed Sheeran?

By  | 

Steht die Freundschaft von Taylor Swift und Ed Sheeran tatsächlich vor dem Aus? In der letzten Zeit könnt die Sängerin so einige Freunde verloren haben. Wird sie deshalb nun um die Freundschaft zu dem Sänger kämpfen? Und was ist eigentlich mit Selena Gomez oder der berühmten Girl Squad?

Noch vor einiger Zeit war Taylor Swift aus den Schlagzeilen nicht mehr wegzudenken. Ihre kurze Beziehung zu Tom Hiddleston machte Schlagzeilen, die Trennung von Calvin Harris ging durch die Medien. Und auch mit ihrer berühmten Mädels Clique, in der sich auch Cara Delevingne und Gigi Hadid wiederfinden, erregte sie aufsehen. Jetzt wurde es nicht nur um die 26-Jährige selbst ruhig. Auch ihre Freundschaft zu diversen Promis wird nicht mehr so stark thematisiert. Derzeit wird allerdings gemunkelt, dass sie die Freundschaft zu Ed Sheeran beendet hat.

Was ist mit Selena Gomez?

Grund dafür soll sein, dass sich der Sänger mit Katy Perry getroffen hat und auf die ist Taylor Swift bekanntlich nicht wirklich gut zu sprechen. Doch laut “Inquisitr” hat die 26-Jährige nicht vor, die Freundschaft zu Ed Sheeran zu beenden. Vielmehr versucht sie genau diese “neue” Freundschaft zu stärken. Auch mit Meghan Markle, der Freundin von Prinz Harry, möchte die Sängerin regelmäßig Kontakt haben. Ihre Mädels Clique stellt TayTay also erst einmal hinten an. Die Freundschaft zu Selena Gomez besteht aber noch immer, auch wenn sich die beiden nicht wirklich oft sehen…

Auch Nicole hat es sich im Fuchsbau gemütlich gemacht! Vor allem Schauspieler wie Nina Dobrev und Ian Somerhalder haben es ihr angetan. Bei den Kardashians kennt sie sich auch bestens aus. Deshalb ist sie da natürlich immer auf dem neuesten Stand. Aber auch auf alle anderen Schönen und Reichen hat Nicole immer ein Auge. Für den neuesten Klatsch & Tratsch ist sie auf jeden Fall zu haben.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.