Sam Heughan

Outlander: So unangenehm sind Sam Heughan die Sexszenen mit Caitriona Balfe!

By  | 

Bei “Outlander” geht es immer wieder heiß zu zwischen Sam Heughan und Caitriona Balfe. In einem Interview hat der Schauspieler jetzt jedoch verraten, dass für ihn die Sexszenen alles andere als ein Vergnügen sind…

Sexszenen sind wohl für keinen Schauspieler einfach zu meistern. Da bildet auch Sam Heughan keine Ausnahme! Nichtsdestotrotz kommt er in “Outlander” nicht um intime Szenen mit Schauspielkollegin Caitriona Balfe herum. Die beiden stehen sich ziemlich nahe – nichtsdestotrotz macht das die Situationen, in denen Jamie Fraser und Claire Randall intim miteinander werden, nicht gerade besser. In einem Interview hat der sympathische Schotte jetzt verraten, wie schlimm diese Szenen wirklich für ihn sind.

Sexszenen sind ein Graus!

So hat Sam Heughan verraten, dass er sich lieber mit Caitriona Balfe streitet oder wütet, als besagte Sexszenen zu drehen! Jede Menge Menschen stehen um die beiden herum und jede Bewegung muss sitzen. Wenn etwas nicht passt, wird nochmal und nochmal gedreht – bis die Sexszene im Kasten ist. Auch für die dritte Staffel “Outlander” mussten die beiden Hauptdarsteller zahlreiche Szenen mehr als nur einmal drehen. Nichtsdestotrotz steht eines fest: Gelohnt hat es sich am Ende auf jeden Fall…

Das Studium hat Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Seitdem taucht sie immer wieder in die Welt der Stars und Sternchen ein und ist ständig auf der Suche nach dem neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Schönen und Reichen dieser Welt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.