Samu Haber

So cool: Das ist der neue Song von Samu Haber!

By  | 

Bis vor wenigen Wochen war Samu Haber noch mit seiner Band Sunrise Avenue auf Tour, da überrascht der 40-Jährige jetzt auf einmal mit einem neuen Song: Gemeinsam mit seinem Schützling Niila hat der sympathische Finne ein Lied aufgenommen, und “A Hundred Years” kann sich wirklich hören lassen!

Einen Mentor wie Samu Haber wünscht sich wahrscheinlich jeder: Niila hat es geschafft und den sympathischen Finnen von sich überzeugt. Der Frontmann der Band Sunrise Avenue hat dem jungen Musiker geholfen, sein erstes Soloalbum “Gratitude” auf den Markt zu bringen, und heute wurde eine Single daraus veröffentlicht, die es wirklich in sich hat: In “A Hundred Years” ist nämlich nicht nur Niila selber vertreten, nein, auch Samu selber singt mit! Das verkündet der 40-Jährige heute auf Instagram, und wer in die Single reinhört, dem wird der typische Sound des Finnen, den wir schon von Sunrise Avenue kennen, ins Ohr stechen. Hitstatus vorprogrammiert!

Tolle Zusammenarbeit

“Checkt mal unseren neuen Song ‘A Hundred Years’ auf iTunes, Spotify und so weiterauf Niilas Album ‘Gratitude Deluxe’. Darauf gibt es auch einige coole Live-Tracks von Niilas Tour im März. Ich hoffe, unsere gemeinsame Reise fühlt sich für dich noch nicht wie 100 Jahre an, Niila 🙂 Es war trotzdem toll”, schreibt Samu Haber unter das Foto auf Instagram, auf welchem er die Single mit seinem Schützling ankündigt. Fans von Sunrise Avenue werden den neuen Hit lieben, denn wie immer überzeugt der 40-Jährige nicht nur mit seiner tollen Stimme, sondern auch mit eingänglichen Texten. Hoffentlich kommt es noch zum ein oder anderen Lied zusammen mit Niila…

Beitrags-Bild: Pascale Lenggenhager @ Flickr; CC BY 2.0

https://www.instagram.com/hapahaber/

Das Studium hat Daniela vom kleinen Dorf nach Augsburg verschlagen. Seitdem taucht sie immer wieder in die Welt der Stars und Sternchen ein und ist ständig auf der Suche nach dem neuesten Klatsch und Tratsch rund um die Schönen und Reichen dieser Welt.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.